Haslau 2.


Fortsetzung aus der vorigen Seite

1 2 3

8

Gasthaus Zapf, Ledergasse Nr.80

Dieses Gasthaus befand sich einst in der Ledergasse. Der letzter Wirt war Georg Zapf. Es wurde wohl nach der Vertreibung geschlossen. Das Haus steht bis heute.

Gasthaus Zapf

Gasthaus Zapf rechts auf der Aufnahme, Foto: Sammlung von Peter Fritsch, Luxembourg

Anzeige Gasthaus Zapf

Anzeige aus dem Jahre 1935; Foto: HEIMATGRUPPE HASLAU u. UMGEBUNG, Dettelbach

Gasthaus Zapf um 1970

Das ehemalige Gasthaus in den 1970er Jahren; Foto: HEIMATGRUPPE HASLAU u. UMGEBUNG, Dettelbach


9

Restauration Casino, Nr.94

Dieses Restaurant befand sich direkt an der Hauptstraße. Inhaber war die Bürgerliche Brauerei Asch. Es ging in der Nachkriegszeit zugrunde. Das Objekt steht bis heute, dort wird ein Laden von Vietnamesen betrieben.

Restauration Casino Restauration Casino

2x Foto: Stiftung Ascher Kulturbesitz Rehau

Anzeige Gasthaus Casino

Anzeige aus dem Jahre 1935; Foto: HEIMATGRUPPE HASLAU u. UMGEBUNG, Dettelbach

Restauration Casino

Restaurant von der Ascher Straße, Anfang der 1940er Jahren; Foto: Sammlung von Peter Fritsch, Luxembourg

Restauration Casino kolem 1960

Die Sonnenuhr über dem Eingang des ehemaligen Gasthauses, 1960er Jahre; Foto: FB Hazlov

Restauration Casino 2017 Restauration Casino 2017

Gegewärtiges Aussehen des ehemaligen Gasthauses, Sommer 2017; © Thonbrunn


10

Bierschank Seidl Nr.125

Dieser Bierausschank stand einst gegenüber der Hammermühle. Er wurde von der Familie Seidl bewirtschaftet. Abgerissen in der Nachkriegszeit.

Gasthaus Seidl Anzeige Gasthaus Seidl

Anzeige aus dem Jahre 1935; Foto: HEIMATGRUPPE HASLAU u. UMGEBUNG, Dettelbach

Gasthaus Seidl bei Hammermühle

Die Hammermühle mit dem Bierschank Seidl rechts


Haslau - Ortsplan mit Gasthäusern

Nordöstlicher Teil von Haslau mit gelb gekennzeichneten Gasthäusern (siehe Hausnummer in der Tabelle auf der vorigen Seite)


11

Gasthaus Biedermann, Nr.134

Dieses Gasthaus befand sich im Ortsteil Obere Schäferei, oberhalb der Bahnstrecke Asch-Haslau-Eger, unweit von der Bahnstation. Nach Angaben aus Adressbüchern ging dieses Gasthaus in den 1930er Jahren zugrunde. Das Anwesen wurde in der Nachkriegszeit abgerissen.

Gasthaus Biedermann

Gasthaus Biedermann, ganz rechts ist die Bahnstrecke ersichtlich

Gasthaus Biedermann

Anzeige aus dem Jahre 1935; Foto: HEIMATGRUPPE HASLAU u. UMGEBUNG, Dettelbach

Gasthaus Biedermann

Blick gegen der Oberen Schäferei, ganz links das Gasthaus Biedermann;
Foto: HEIMATGRUPPE HASLAU u. UMGEBUNG, Dettelbach


12

Gasthaus Heinl, Bahnhofstraße Nr.135

Dieses Gasthaus stand einst am Anfang der Bahnhofstraße. Bei dem Wirtshaus wurde auch eine Fleischerei betrieben. Abgerissen in der Nachkriegszeit. Es ist uns leider keine Aufnahme bekannt.

Anzeige Gasthaus Heinl

Anzeige aus dem Jahre 1935; Foto: HEIMATGRUPPE HASLAU u. UMGEBUNG, Dettelbach


13

Gasthaus Zum Schloß-Bräuhaus, Marktplatz Nr.136/310

Die Schloß-Schänke war wohl die älteste Gastwirtschaft Haslau, ursprünglich war es ein Bestandteil der Schloß-Brauerei (sihe unten erste 2 Aufnahmen). Die Brauerei wurde jedoch schon am Ende des 19. Jahrhunderts geschlossen. Im Erdgeschoß bafand sich die Gastwirtschaft. Darüber war ein kleiner, gemütlicher Saal mit einer ebenso kleinen Bühne. Hier wurden gelegentlich verschiedene Theaterstücke aufgeführt. Meistens von der Schauspieltruppe der Haslauer Christlich-deutschen Turner.

1926/27 wurde das Schloß-Brauerei gründlich renoviert und die Wirtschaft wurde es in die benachbarte Nr. 310 umgesiedelt. Die Schloß-Schänke wurde der Sitz von mehreren Haslauer Vereinen, es wurden hier Veranstaltungen verschiedenster Art stattgefunden.

Das Wirtshaus wurde, als eines von wenigen in Haslau, über die Vertreibung hinaus bewirtschaftet. Gegenwärtig (2019) wurde Das Objekt umgebaut, künftig soll es das Haslauer Gemeindeamt sein.

Gasthaus Schloßschänke

Das Gasthaus um 1900, rechts der Bräuhaus-Kamin, Foto: Sammlung von Peter Fritsch, Luxembourg

Gasthaus Schloßschänke

Das Gasthaus um 1920, noch vor dem Umbau, Foto: HEIMATGRUPPE HASLAU u. UMGEBUNG, Dettelbach

Gasthaus Schloßschänke

Das Gasthaus in den 1930er Jahren - Nach dem Umbau,
Foto: Sammlung von Peter Fritsch, Luxembourg

Anzeige Schlossbraeuhaus

Anzeige aus dem Jahre 1935; Foto: HEIMATGRUPPE HASLAU u. UMGEBUNG, Dettelbach

Gasthaus Schloßschänke

Zustand von 1941, Foto: Sammlung von Peter Fritsch, Luxembourg

Gasthaus Schloßschänke 1967 Gasthaus Schloßschänke 1968 Gasthaus Schloßschänke 1970

Zustand des Gasthauses in den Jahren 1967-1970, Foto: Stiftung Ascher Kulturbesitz Rehau

Gasthaus Schloßschänke 2017 Gasthaus Schloßschänke 2017

Einstiges Gasthaus im Sommer 2017; © Thonbrunn


Fortsetzung auf der nächsten Seite

1 2 3

 

Nach oben

Kontakt: thonbrunn@gmail.com ⁄ © Slavomír Michalčík 2014