Rossbach I.

Opfer des 1. Weltkrieges

1/3Nächste Seite

Nach neuesten Erkenntnissen kamen während des 1. Weltkrieges 225 Rossbacher Mitbürger ums Leben - das entsprach 7,1% der damaligen Rossbacher Bevölkerung. 207 Opfer sind auf dem Kriegerdenkmal erwähnt, dieses ist bis heutigen Tagen überliefert worden.

Bevor das gemeinsame Kriegerdenkmal in Roßbach errichtet werden konnte, nahm die Jungmannschaft „Ostmark“ im Sommer 1923 die Vorarbeiten zur Aufstellung eines Gedenksteines für ihre gefallenen Mitglieder in Angriff. Als Standort wurde ein Platz neben dem rechten Kirchturmaufgang gewählt. Nach Anbringung der Marmortafel mit den Namen der Gefallenen fand die Weihe des Ehrenmals am 23. 11. 1923 statt. Eine weitere Gedenktafel für ihre gefallenen Mitglieder brachte der Turnverein im Turnhalleneingang an und auch der Männergesangverein gedachte seiner Gefallenen auf einer Marmortafel im Sängerzimmer der Turnhalle.

Rossbacher Kriegerdenkmal Ostmarke

 

Gemeinsames Rossbacher Kriegerdenkmal, das vom Egerer Bildhauer Wilfert entworfen wurde, ist am 14. 10. 1928 eingeweiht worden. Beide Kriegerdenkmäler sind bis zum heutigen Tage erhalten geblieben. Über das Schicksal von beiden Gedenktafeln aus der Turnhalle ist leider nichts bekannt, sie wurden mit großer Wahrscheinlichkeit nach der Vertreibung vernichtet.

Rossbacher Kriegerdenkmal

 

Nachname Vorname Geboren Dienstgrad, Truppenteil Gefallen
/Vermißt
Todesort
Adler Eduard ? Infanterist
im Landsturm-I Baon 44
11.02.1915 Gefallen in den Karpathen
Badmüller Gustav 1879 Jäger
im Tirol. Kais.-Jäg.-Reg. 3,
Landst. J. B. 173, 3.Komp.
01.05.1916 Gefallen bei Pioverna, Italien
Badmüller Rudolf 1896 Infanterist
im I.R. 73,
Al13. Komp.
27.10.1917 Gefallen in Rumänien
Beck Gustav 1893 Zugsführer
im k. u. k. FAR. Nr. 110
30.06.1917 Gefallen
Beck Richard Otto 1871 Schütze
im Sch. R. Nr. 6
11.12.1917 Gestorben in Laibach, Slawonien
Besenreuther Christian 1892 Infanterist
im Landsturm-IR. 6,
3. Komp.
27.01.1916 Gestorben im Ortslazarett Kokand, Fergana, Usbekistan, Russland
Besenreuther Gustav 1894 Infanterist
im I.R. 73, 3. komp.
18.06.1916 Gefallen auf Kote 1325, Italien
Bieber Walter 1897 Infanterist
im I.R. 73, 12. Komp.
13.07.1916 Gefallen in den sieben Gemeinden, Italien
Biedermann Otto 1891 Infanterist
im I.R. 102, 6. Komp.
16.05.1915 Gefallen bei Kornica gegen Italien
Blank Ernst 1896 Infanterist
im I.R. 73, 16. Komp.
03.09.1915 Gefallen bei Adamow, Russland
Blank Karl 1889 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6
06.10.1914 Gestorben gestorben im Feldmarodenhaus Nr. 2/8, in Grk in Slawonien, Typhus
Bloß Ernst Otto 1890 Infanterist
im I.R. 73, 8, Komp.
02.03.1915 Gestorben im Vereins-ResSpit Budapest, Schuß i. d. Kopf
Böhm Otto ? Gefreiter
im I.R. 73,
03.03.1915 Gefallen in den Karpathen
Böhm Rudolf Ernst 1884 Infanterist
im I.R. 73, 7. Komp.
02.07.1915 Gestorben in Zolotaja Orda, Taschkent, Usbekistan, Russland
Böhner Karl ? Infanterist
im Deutsches Heer
04.09.1914 Gefallen bei Friscali gegen Frankreich
Breitenfelder Franz ? Infanterist im I.R. 73, 04.03.1917 Gestorben in Rumänien
Brenner Gustav 1895 Infanterist
im I.R. 73,
15. Komp.
29.05.1916 Gestorben an Blutvergiftung im Festungsspital Nr.2 in Trient in Südtirol
Brenner Robert 1893 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6, Komp.
23.03.1915 Gefallen bei Vyšnie Čabiny,
Kreis Medzilaborce (Felsöcsebény), Slowakei
Damisch Rudolf 1883 Infanterist
im I.R. 73,
16.Komp.
1917 Vermißt seit Februar 1917, gestorben in Russ. Gefangenschaft
Dietrich August 1875 SanSoldat,
SanAbt. Nr.11
02.03.1916 Gestorben an Typhus im ProvFeldSpit Nr. 10/8
in Lyszczy bei Luzk in Polen
Dietrich Josef ? Infanterist
im Landsturm-IR. 6
25.11.1914 Gefallen bei Vrace Credo in Serbien
Dunger Otto ? Dragoner
im Drag.Reg. 6
16.08.1914 Gefallen in Serbien
Egelkraut Adam ? Infanterist im I.R. 73, 06.07.1918 Gestorben in Rossbach an Kriegsfolgen
Egelkraut Max ? Arbeiter
in Landst.-Arb. Baon
13.12.1916 Gefallen in Tirol
Ficker Georg 1880 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
12.Komp.
07.12.1914 Gefallen bei Slatina in Serbien
Frank Gustav ? Oberleutnant
im Drag.Reg. 7
28.06.1916 Vermißt seit 28.6.1916 in Galizien
Frisch Karl ? Infanterist
im Landsturm-I.R. 6
02.11.1914 Gefallen gegen Rußland
Fuchs Alois Otto 1883 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
10. Komp.
10.08.1915 Gestorben in Lublin, Polen
Geier Gustav 1897 Infanterist
im I.R. 73,
13. Komp.
11.07.1916 Gefallen am Monte Zebio, Italien
Geipel Albin ? Infanterist
im Landsturm-I.Baon 45
04.01.1915 Gefallen in Slawonien
Gläßel Gustav 1885 Infanterist
im I.R. 73, 14. Komp.
03.09.1915 Gefallen bei Moravicza, Rußland
Götz Hermann 1878 Infanterist
im Landsturm-IR. 6,
7. Komp.
20.05.1917 Vermißt seit 20.5.1917 gegen Italien
Gräser Adolf 20.10.1889 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
9. Komp.
August 1915 Gestorben in serb. Gefagenschaft. ResSpit Nr. 11, Niš, Serbien
Grüner Edwin Lorenz 1884 Gefreiter
im Landsturm-I.R. 6,
1. Komp.
14.06.1915 Gefallen in Galizien
Grüner Hermann 1888 Zugsführer
im Sch.R. 6, 1. Komp.
07.05.1918 Gestorben in RoBbach an Kriegsfolgen
Grüner Otto 03.06.11890 Infanterist im I.R. 100 07.07.1915 Gefallen bei Cieszyna, Jaslo, Galizien
Günther Albin ? Korporal
im Geb.Art.Reg. 8,
Kann. Batt. 2
22.10.1914 Gefallen gegen Rußland
Günther Johann 1875 Infanterist
im I.R. 73, 13. Komp.
November 1915 Gestorben in Kriegsgefangenschaft,
Birjutsch, Voronezh, Russland
Häckel Emil 1885 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
11. Komp.
20.07.1915 Gegen Rußland, bei Niedrzwica in Polen
Häckel Hermann ? Infanterist
im Landsturm-I.R. 6
04.10.1915 Vermißt seit 4.10.1915 in Serbien
Häckel Johann 1878 Infanterist im I.R. 73 31.12.1915 Vermißt bei Berat, Albanien
Häckel Richard 1873 Infanterist
im I.R. 73,
7. Komp.
18.07.1916 Gestorben 2 km nördlich von Trient in Südtirol
Häckel Willi 1896 Infanterist
im Landsturm-IR. 6,
9. Komp.
22.09.1915 Gefallen gegen Rußland
Hartbauer Richard ? Infanterist im I.R. 73, 23.11.1918 Gestorben in RoBbach an Kriegsfolgen
Häupl Johann 1895 Infanterist
im I.R. 73, 1. Komp.
26.09.1915 Gestorben im Spital 1, Sokal, Galizien
Hebel Erwin 1880 Leutnant
im Landesschützen-Regiment „Bozen“ Nr. II,
Skiabteilung
20.03.1915 Gefallen bei Zalszczyki, Galizien
Heinrich Anton 1888 Infanterist
im Landsturm-I.R. 12
29.08.1914 Gestorben in Labunje, Komarów
Heinrich Reinhold 1884 Infanterist
im I.R. 73, 4. Komp.
28.07.1915 Gestorben im Krankenhaus Lemberg/Lwow, Ukraine
Heinze Richard 1892 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6, 2. Komp.
05.12.1915 Gestorben in Trantience, Feldspital XII, Ukraine
Hendel Adolf ? Infanterist im I.R. 41 25.10.1918 Vermißt seit 25.10.1918 in Italien
Hendel Gustav ? Korporal
im Landsturm-I.R. 6,
22.08.1914 Gefallen gegen Rußland
Hendel Anton Gustav 1881 Korporal
im I.R. 73, 5. Komp.
16.02.1915 Gefallen in den Karpathen
Hendel Karl ? Infanterist
im I.R. 181
(Deutsches Heer)
07.10.1918 Gestorben in Frankeich
Hendel Reinhold 1894 Infanterist
im I.R. 73
23.05.1915 Gestorben im ResSpit. Mährisch Weißkirchen
Hendel Richard 1895 Infanterist
im I.R. 73
28.10.1917 Gestorben in Prag
Heppert Christian ? Schanzenarbeiter 10.12.1914 Gestorben in Wien
Hetz Otto ? Dragoner
im Drag.Reg. 7,
30.10.1917 Gefallen gegen Italien
Hilf Arno 1895 Infanterist
im I.R. 73,
16. Komp.
31.05.1916 Gestorben im Festungsspital Nr.2 in Trient,
Schuss in den Oberarm, Zellengewebsentzündung
Hofmann Adam 1881 Jäger
im Tirol. Kais.-Jäg.-Reg.4,
14.Komp.
10.06.1916 Gefallen in Südtirol
Hofmann Christof 1889 Infanterist
im I.R. 73, 1. Komp.
14.05.1915 Gefallen in Galizien
Hofmann Erwin 1892 Infanterist
im I.R. 73, 1. Komp.
20.09.1915 Gestorben im mobilen ResSpit Nr. 3/5,
Schuss in den Bauch gegen Rußland
Hofmann Gustav 1893 Infanterist
im I.R. 73
15.03.1915 Gefallen bei Studenne, Galizien
Hofmann Max Simon 1895 Korporal
im Sch.R. 6, 4. Komp.
22.02.1915 Gefallen bei Felsöscebeny in Ungarn
Hofmann Max 1895 Korporal
im Sch.R. 6, 4. Komp.
19.09.1917 Gestorben in Otlica in Krain
Hohberger Andreas 1881 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
8. Komp.
27.01.1915 Gestorben an Typhus im ResSpit. 3/13, Slowenien
Hohberger Nikolaus ? Korporal
im Landsturm-I.R. 6,
13.10.1915 Gestorben in Lofyewka in Serbien
Höllering Eduard ? Infanterist
im I.R. 100
Juli 1915 Vermißt seit Juli 1915 gegen-Italien
Hollerung Alois 1875 Infanterist
im Landst. Baon. Nr. 44,
2. komp
30.07.1916 Gefallen
Hollerung Johann ? G.R.R. 1, 04.11.1919 Gestorben in Libau (Kurbad)
Hundhammer Adolf Karl 1882 Infanterist
im I.R. 73, 4. Komp.
22.11.1914 Gefallen auf der Höhe 243 des Vrace Brdo, Serbien
Hundhammer Ernst 1879 Oberleutnant
i. d. Res., k. k. LIR. Nr. 9,
11. Komp.
August 1914 Gefallen bei Komarow gegen Rußland
Hüttner Rudolf ? Infanterist
im I.R. 73,
25.05.1917 Vermißt seit 25.5.1917 gegen Italien
Jäckel Reinhold 1891 Gefreiter
im I.R. 73, RgtsStb
30.07.1916 Gefallen gegen Italien
Jäckel Richard 1896 Gefreiter
im Landsturm-I.R. 6,
8. Komp.
17.09.1915 Gefallen gegen Rußland. bei Tarnovo in Polen
Jäckel Rudolf ? Infanterist
im I.R. 73,
06.07.1916 Vermißt seit 6.7.1916 gegen Italien
Jahreis Karl ? Infanterist
im I.R. 73,
04.07.1917 Gestorben in RoBbach an Kriegsfolgen
Käppel Hermann 1894 Fähnrich
im Landsturm-I.R. 6,
5. Komp.
17.9.1915/20.05.1915 Gefallen gegen Rußland, Bajonettstich
Keller Reinhold ? Jäger
im Feldjäger-Baon 22
28.06.1915 Gefallen bei Mortinowa am Dnjestr gegen Rußland
Knöckel Franz 1898 Kanonier
Felhaubitzen Reg.57,
4. Battr.
18.05.1917 Gestorben im NotResSpit. In Celje,
Tuberkulose, Genickstarre
Knöckel Heinrich 1894 Infanterist
im I.R. 73, 4. Komp.
09.03.1915 Gefallen auf dem Żołobina (Kote 780),
Užokpass, Karpathen, Galizien
Knöckel Johann ? Infanterist
im I.R. 73, 2. ErsKomp.
02.06.1915 Gestorben im ResSpit. Nr. 3 in Prag, Typhus
Knöckel Wilhelm 1894 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
12. Komp.
20.10.1915 Gestorben in der Sanitäts-Anstalt Nr. 24.
Köhler Robert ? Infanterist
im I.R. 134
(deutsches Heer)
18.10.1915 Gefallen gegen Frankreich
Kopp Max ? Infanterist
im Landsturm-I.R. 6
02.10.1918 Gestorben in Eger
Köppel Max Hermann 09.12.1889 Infanterist
im Inf.Rgt. 100
Juli 1915 Vermisst in Italien
Korndörfer Johann ? Infanterist
im I.R. 73,
21.12.1918 Gestorben in Asch an Kriegsfolgen
Korndörfer Max 1878 Infanterist
im Landsturm-I.R. 8,
3. Komp.
21.07.1915 Gefallen im Wald Kozubezna, Niedrzwica Mala,
Ljubelski, Russland
Korndörfer Reinhold 1895 Infanterist
im IR. Nr. 15,
MGKomp. III
17.10.1917 Gefallen
Krauß Walter ? ? 1917 ?
Künzel Bernhard Leopold 1889 ZugsfÜhrer
im Landsturm-I.R. 6,
6. Komp.
07.11.1914 Gefallen in Serbien bei Lipolist
Künzel Eduard 1897 Infanterist
im I.R. 73,
1.Komp.
22.08.1917 Gestorben in Küstenland
Künzel Ernst 1893 Infanterist
im I.R. 73,
5. Komp.
31.12.1914 Gestorben im St. Laszlo- und gellert
Spital in Budapest, Bauchtyphus
Künzel Ernst 1895 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
4. ErsKomp.
1917 Gestorben in Gefangenschaft, Charkov, Russland
Künzel Hermann 1879 Vormeister
im Feld-Kanonen-Reg. 9,
2. Batt.
02.07.1916 Gefallen gegen Rußland
Künzel Hermann 30.05.1897 Infanterist
im I.R. 81
07.12.1916 Gefallen bei Doberdo, Monfalcone, Italien
Künzel Hermann Friedrich 1889 Korp.,
IR. Nr. 73,
8. Komp.
1916 Gefallen
Künzel Karl Gustav 1873 Infanterist
im I.R. 73,
17.05.1916 Gestorben in Trient in Südtirol
Lang Mathias 1891 Unterjäger
im Ldsch Reg. Nr.1,
2. Komp.
22.04.1916 Gefallen
Lang Richard 1891 Infanterist
im I.R. 73, 8. Komp.
30.11.1914 Gefallen in der Schlacht bei Kolubara, Vrače Brdo, Lazarevac, Serbien
Lederer Christian 1896 Feldjäger
im Feldjäger-Baon 22,
1. Komp.
12.10.1917 Gestorben im Feldspital 1208, Italien
Lindauer Rudolf 188 Infanterist
im I.R. 73, 4. Ers.Komp.
10.03.1917 Gestorben im ResSpit Königl. Weinberge Nr.1
an Lungenentzündung, Prag, Böhmen
Luding Hermann ? Infanterist
im I.R. 73,
08.03.1917 Gestorben in Prag.
Ludwig Adolf 1886 Jäger
im Tirol. Kais.-Jäg.-Reg. 2,
13. Komp.
13.10.1915 Gestorben in Prag
Ludwig Christian 1891 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
6. ErsKomp.
25.09.1915 Gefallen bei Zabovol in Polen
Ludwig August 1879 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
4. Komp.
20.11.1915 Gestorben in Gefangenschaft,
Nikolsk-Ussuryjskij, Rußland
Ludwig Emil ? Schütze
im Sch.R. 6,
5. Komp.
01.09.1917 Gefallen gegen Italien
Ludwig Gustav ? Korporal
im Sch.R. 6
06.04.1915 Vermißt seit in Gen Karpathen
Ludwig Hermann 1866 Infanterist
im I.R. 73,
3. Ers. Komp.
10.03.1917 Gestorben im ResSpit Königl. Weinberge
an Herzschwäche, Prag, Böhmen
Ludwig Hermann Johann 1887 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
2. Komp.
02.01.1915 Gestorben in Gefangenschaft im 7. ResMilitSpit.
Niš, Serbien
Martin Albert ? Schanzenarbeiter 14.01.1916 Gestorben in Arco am Gardasee, Italien
Martin Eduard 1896 Korporal
in FestAbt. Nr. 9,
Minenwerfer Abt.2
11.08.1917 Gefallen in Galizien.
Martin Johann 1884 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
2. Komp.
23.11.1917 Gefallen gegen Italien
Martin Kurt Erich ? Infanterist
im I.R. 73,
28.07.1915 Vermißt seit 28.7.1915 in Galizien
Martin Max 1899 Infanterist
im I.R. 73,
15. Komp.
04.12.1917 Gefallen
Martin Max Willi 1892 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
13.12.1914 Gefallen in Belgrad, Serbien
Martin Reinhold ? Schütze
im Sch.R. 6,
26.12.1916 Gefallen in Galizien
März Johann ? Infanterist
im I.R. 73,
03.09.1915 Gefallen gegen Rußland
März Robert 1888 Schütze
im Sch.R. 6,
22.11.1914 Gefallen bei Lazarevac in Serbien
Mayerl Hans ? Fähnrich
im I.R. 70
06.06.1918 Gestorben in Prag
Mehnert Adolf 1889 Zugsführer
im I.R. 73
22.11.1914 Gefallen bei Lajkovac in Serbien
Mehnert Ernst 1886 Korporal
im Drag.Reg. 7,
30.06.1916 Vermißt seit 30.6.1916 gegen Rußland
Mehnert Erwin ? Jäger
im Feldjäger-Baon 22,
08.10.1917 Gestorben in Italien
Möckel Lorenz ? Infanterist
im I.R. 11
25.05.1917 Vermißt seit 25.5.1917 gegen Italien
Möckel Otto 21.05.1882 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6
21.02.1915 Vermißt seit 21.2.1915 in den Karpathen
Moll Anton 1884 Infanterist
im I.R. 73,
14. Komp.
25.05.1915 Gefallen bei Sarciscy in Galizien
Morawetz Max 1888 Schütze
im Sch.R. 29,
3. Komp.
23.07.1915 Gestorben in RoBbach an Kriegsfolgen
Müller Adolf ? Infanterist
im I.R. 73,
Oktober 1918 Vermißt seit Oktober 1918 in Italien
Müller Arthur ? Schütze
im Sch.R. 6,
16.05.1917 Gestorben in Wiener Neustadt
Müller Erhard ? Landsturm-Arbeiter 08.03.1916 Gestorben in Tirol
Müller Ernst 1896 Infanterist
im I.R. 73, RgtsStb.
27.07.1915 Gefallen bei Sokal in Galizien
Müller Ernst Adam 1891 Infanterist
im I.R. 102,
16. Komp.
23.09.1914 Gefallen bei Jagodnja, westlich Krupanj, Serbien
Müller Hermann 1875 Feldwebel
im Landsturm-I.R. 1,
5. Komp.
27.04.1917 Gestorben im ResSpit Nr.19 in Wien X., Lungentuberkulose
Müller Lorenz 1895 Infanterist
im I.R. 73,
16. Komp.
21.10.1918 Gefallen gegen Italien
Müller Oskar 1890 Stabsfeldwebel
SappBaon Nr. 1/56
29.07.1918 Gefallen
Müller Richard 1894 Infanterist
im I.R. 73,
15. Komp.
23.12.1915 Gestorben in Jamiano im Küstenlande
Müller Max Alfred 1892 Infanterist
im I.R. 73,
5. Komp.
08.12.1915 Gefallen bei Doberdo, Gorizia, im Küstenlande
Neupert Albrecht 08.02.1885 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6
15.-30.1914 Vermisst in Serbien
Oelschläger Emil 1897 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
25.08.1917 Gestorben in der Pulverfabrik Blumau, Öestereich
Ott Wenzel 29.06.1882 Infanterist
im I.R. 73,
1914 Gestorben in Kriegsgefangenschaft, Serbien.
Pappert Rudolf ? Infanterist
im I.R. 73
17.06.1918 Gestorben in Prag
Penzel Gustav 1892 Kanonier
im Feld-Kan.Reg. 44,
2. Batt.
27.10.1914 Gefallen in Galizien
Popp Max ? Infanterist Gefallen
Pöpperl Arthur ? Infanterist
im I.R. 73,
03.04.1917 Gestorben in Wien
Pscherer Johann ? Infanterist
im I.R. 73,
28.07.1917 Gefallen gegen Italien
Rank Gustav 1895 Gefreiter
im IR 55,
14. Komp.
August 1918 Gestorben im August 1918 in Italien
Rank Oskar ? Infanterist
im I.R. 88
28.01.1915 Gestorben in Galizien
Rei Eduard 1881 Infanterist
im I.R. 73,
8. Komp.
12.03.1915 Gestorben im mobilen ResSpit. 1.2,
Kalnica, Slowakei, Schuss in die Lunge
Rei Louis Adam 1890 Infanterist
im I.R. 11,
12. Komp.
04.12.1914 Vermißt seit 4.12.1914 bei Sakulje, Kriegsgef. in Niš, Serbien
Rei Otto ? Infanterist
im I.R. 73,
02.05.1915 Vermißt seit 2.5.1915 gegen Rußland
Rei Otto 1885 Zugsführer
im I.R. 73,
16. Komp.
30.06.1916 Gefallen gegen Italien
Rei Reinhold 1892 Infanterist
im I.R. 73,
3. Komp.
15.06.1918 Gefallen am Monte Lemerle, Assiago Italien
Rei Richard ? Schütze
im Sch.R. 6,
21.02.1915 Gefallen in den Karpathen
Rei Walter 1896 Infanterist
im I.R. 73,
4. Komp.
26.08.1917 Gefallen bei Kostanjevica, Slowenien
Reinel Richard ? Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
18.02.1917 Vermißt seit 18.2.1917 gegen Italien
Reinfeld Gustav ? Infanterist
im I.R. 73,
07.03.1915 Gefallen in den Karpathen
Reinfeld Karl 1894 Infanterist
im I.R. 73,
5. Komp.
17.10.1916 Gefallen am Monte Zebio gegen Italien
Riedel Hermann ? Korporal
im I.R. 75,
27.10.1914 Gefallen gegen Rußland
Riedel Hermann ? Jäger
im Feldjäger-Baon 21
07.12.1917 Vermißt seit 7.12.1917 gegen Italien
Riedel Max 1894 Schütze
im Sch.R. 29,
2. Komp.
23.09.1915 Gestorben
im Feldspital 10/9, Ruhr, gegen Rußland
Richter Erwin 1895 Korporal
im I.R. 73,
15.Komp.
02.04.1915 Gefallen in den Karpathen
Ritter Ernst ? Korporal
im I.R. 75,
11.01.1915 Gestorben in Gefangenschaft,
7. Militär Reservespital in Niš, Serbien
Ritter Max 1892 Leutnant
im I.R. 73,
5. Komp.
06.06.1917 Gestorben
im Küstenlande
Ritter Rudolf ? Infanterist
im Landsturm-I.R. 6
07.08.1916 Vermißt seit 7.8.1916 gegen Rußland
Rogler Gustav 1889 Infanterist
im I.R. 91,
10. Komp.
28.11.1916 Gestorben im Spital zu Asch, Schuss i.d. linken Fuss
Rohleder Gustav 1883 Dragoner
im Drag.Reg. 2
15.07.1916 Gefallen bei Tartarov, Rußland
Roßbach Gustav 1880 Infanterist
im I.R. 73,
3. ErsKomp.
27.09.1915 Vermißt seit 27.9.1915 in serb. Gefangenschaft, Varwarin, Serbien
Roßbach Reinhold Hermann 1888 Korporal
im Landst.-I.R. 17,
MG Abt. 2
09.06.1916 Vermißt seit 9.6.1916 gegen Galizien, kriegsgef. Russland
Ruderisch Gustav 1894 Korporal
im Landst.-I.R. 29,
16. Komp.
14.08.1916 Gefallen bei Koninchy, Brzezany, Galizien
Rudolf Thomas 1888 Feldwebel
im I.R. 73
07.05.1918 Gestorben
Seidel Christian ? Infanterist
im I.R. 73,
07.03.1916 Gestorben in Roßbach an Kriegsfolgen
Schlegel Rudolf ? Schütze
im Sch.R. 6
16.12.1918 Gestorben in russ. Gefangenschaft
Schmidt Otto 1898 Gefreiter
im Sch.R. 29,
6. Komp,
03.08.1918 Gestorben in Wapniarka, Gub. Podolie, Ukraine
Schmutzler Max Paul 1892 Infanterist
im I.R. 73,
7. Komp.
10.02.1915 Gestorben in serb. Gefangenschaft, ResSpit. In Arangjelovac, Serbien
Schuhmann Karl 1891 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
4. Komp.
21.06.1915 Gefallen bei Podsazerin in Polen
Schwab Hermann 1890 Dragoner Wachtmeister
im Drag.Reg. 7,
18.07.1915 Gefallen bei Vereszanka, in Galizien
Schwab Hermann 1893 Korporal
im I.R. 73
12.08.1915 Gestorben in Spišská Nová Ves/Zipser Neuendorf, Slowakei
Schwan Fritz 1894 Schütze
im Sch.R. 29,
12. Komp.
23.07.1917 Gefallen bei Zadrošč, Trembovla, in Galizien
Singer Hermann ? Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
15.10.1918 Gestorben in Dalmatien
Söllner Max Johann 1892 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
19.06.1917 Gestorben in einem Feldspital, 1208 Pergine in Südtriol
Söllner Paul Kurt 1896 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
06.05.1915 Gestorben in Prag
Söllner Richard 1887 Infanterist
im I.R. 73,
9. Komp.
25.07.1916 Gefallen am Monte Zebio in den sieben Gemeinden, Italien
Sonntag Hermann ? Infanterist
in einem Landsturm-I.R.,
(deutsches Heer)
26.02.1917 Gestorben in Chemnitz
Stöhr Wenzel 1893 Infanterist 10.09.1915 Gestorben in Muravice gegen Rußland
Stöß Rudolf 1899 Kanonier
im Feld-Haubitz-Reg. 202.
3. Batt.
25.06.1917 Gefallen gegen Italien
Stöß Rudolf Reinhold 1880 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
12.Komp.
06.07.1915 Gestorben im prov. Feldspital nr.10/8,
Schuss i.d. Arm und i.d. Bauch
Strobel Albert ? Infanterist
im I.R. 100
09.10.1917 Gestorben in Roßbach an Kriegsfolgen
Thomas Johann August ? Feldwebel
im Landsturm-I.R. 6
1915 Gefallen 1915 am Lovcen gegen Montenegro
Tippmann Oswald 1894 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
3. Komp.
23.03.1915 Gestorben in Izbugyaradvany in den Karpathen
Tippmann Wolfgang Dragoner
im Drag.Reg. 14
18.08.1914 Gefallen in Serbien
Uebel Erwin 1880 Leutnant
im Landesschützen-Reg. 2, SkiAbt.
12-28.3.1915 Gefallen in den Karpathen
Uebel Robert 1897 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
3.Komp.
16.08.1917 Gefallen in den Raum Stanislau, Galizien
Vogel Erwin 1894 Gefreiter
im I.R. 22
28.07.1917 Gestorben gegen Serbien
Vogel Robert 1885 Infanterist
im I.R. 73,
4. Komp.
1917 Gestorben in Gefangenschaft, Perm, Russland
Voit Albin ? Zugsführer
im Landsturm-I. Baon 15,
22.10.1915 Gestorben in Serbien
Voit Ernst ? Kanonier
im Feld-Art.Reg. 155
05.12.1918 Gestorben in Ungarn
Voit Hermann ? Schütze
im Sch.R. 29
23.10.1915 Gefallen in Galizien
Voit Otto 1893 Infanterist
im I.R. 73,
13. Komp.
30.11.1914 Gestorben im mobilen ResSpit Nr.3.8, Serbien
Voit Reinhold 1887 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
10. Komp.
08.12.1914 Gefallen bei Bijeljina, Bosnien
Wagner Hermann 1882 Korporal
im I.R. 72
23.11.1918 Gestorben im Garnisinsspital 19 in Pressburg, Slowakei
Wagner Hugo 1887 Oberleutnant in der Sanitäts-Abt. 19 17.04.1917 Gestorben in Ungarn
Wallner Karl 1897 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
1. Komp.
20.12.1916 Gefallen bei Jamnica in Galizien
Walter Hermann 1889 Korporal
im I.R. 73
05.12.1914 Gefallen bei Zeoke - Vreoci, Lazarevac, Serbien
Wettengl Paul Kurt 1884 Infanterist
im I.R. 73,
29.09.1915 Gestorben Spital Cieszkowice, Galizien
Woldert Alois 1891 Infanterist
im I.R. 73,
16. Komp.
10.12.1914 Gestorben im ResSpit. in Nagykanizsa, Typhus, Ungarn
Wolf Reinhold August 17.08.1884 Infanterist
im I.R. 73
26.03.1915 Vermißt in den Karpathen
Wollner Max 21.01.1879 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6
13.11.1915 Vermißt gegen Italien
Wunderlich Ernst Johann 1886 Infanterist
im I.R. 73,
5. Komp.
12.02.1916 Gestorben in Asinara in Gefangehschaft, Italien
Wunderlich Georg 1889 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
1. Komp.
21.05.1918 Gestorben in russ. Gefangenschaft
Wunderlich Theodor 1883 Infanterist
im I.R. 73,
31.01.1916 Gestorben in der SanPflege Asch an Tuberkulose
Wurlitzer Hugo 1883 Jäger
im Tirol. Kais.-Jäg.-Reg. 3,
MGA 201, 7. Komp.
21.08.1916 Gefallen bei Kosmagon, Italien
Zapf Adolf ? Schütze
im Sch.R. 6,
1914 Gefallen im Dezember 1914 in Serbien
Zapf August 1873 Infanterist
im I.R. 91
01.05.1917 Gestorben in Csikszereda/Miercurea Ciuc, Rumänien
Zapf Christian 1894 Infanterist
im I.R. 73,
4. Komp.
27.06.1915 Gefallen in Galizien
Zapf Erwin 1891 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
1/3 Marschkomp.
03.12.1914 Gestorben im Feldspital Nr. 4/4, Serbien
Zapf Friedrich 1896 Infanterist
im I.R. 73,
15. Komp.
1914 Gefallen 1914 in Serbien
Zapf Gustav ? Infanterist
im I.R. 73,
21.11.1914 Gefallen in Serbien
Zapf Gustav ? Schütze
in Tiroler Landsturm Schützen-Reg,
16.10.1918 Gestorben in Italien
Zapf Hermann ? Infanterist
im I.R. 73,
4. Komp
27.06.1915 Gefallen gegen Rußland
Zapf Reinhold ? Schütze
im Sch.R. 37
22.10.1914 Gefallen gegen Montenegro
Zapf Robert 1882 Infanterist
im Landsturm-I.R. 6,
6. Komp.
20.10.1915 Gefallen bei Komarow, Rußland
Zeitler Franz 1894 Infanterist
im I.R. 73,
5. Komp.
21.05.1916 Gefallen am Mt.Mata, Marcai-Rücken, Italien
Zeitler Karl Albert 1881 Infanterist
im I.R. 73,
14. Komp.
26.05.1915 Gefallen bei Burczyce Stare, Sambor, Galizien
Zeitler Karl Rudolf 1893 Dragoner
im Drag. Reg. 11
1915 Gefallen in der Bukowina
Zeitler Otto 1885 Infanterist
im I.R. 73,
13. Komp.
09.03.1915 Gefallen bei Zlobin, Zemplin, Galizien
Zschörp Ernst 1894 Infanterist
im I.R. 73,
4. Komp.
27.02.1915 Gestorben im mobilen ResSpit. 1.2 Kalnica, Schuss in die Brust.

Quelle: Ernst Franke / Eger

 

Nach oben

Kontakt: thonbrunn@gmail.com ⁄ © Slavomír Michalčík 2014